Zweitägige Kanufahrt nach Hitzacker am 19. November 2016 Zum vierten Mal organisierte der Landgasthof Schmidt eine zweitägige Kanufahrt auf der Elbe. Dieses Mal von Cumlosen nach Hitzacker mit Übernachtung in Dömitz. Es war ein Highlight der besonderen Art! Bilder können durch anklicken vergrößert werden.
Telefon: 038794 30214 Handy: 0170 98 300 85 E-Mail: landgasthof.schmidt@web.de E-Mail: lutz-cumlosen@t-online.de
Landgasthof Schmidt Cumlosen  Inhaber: Lutz Schmidt Lenzener Straße 25 19322 Cumlosen             
Radfahrer und Biker herzlich willkommen Ob Sie nun mit dem Rad, beispielsweise auf dem Elberadweg, oder mit dem Motorrad unterwegs sind. Machen Sie mal eine Pause, stellen sie Ihr Bike oder Ihr Rad zur Seite und verweilen Sie bei uns in Cumlosen. Genießen Sie die Ruhe in der Nähe der Elbe und genießen Sie unseren Biergarten. Gerne können Sie bei uns auch übernachten. Für Ihr Fahrrad haben wir eine abschließbare Garage. Wie wäre es als Ausgleich mit einer Kanu-Tour? Alles ist möglich. Sprechen Sie mit uns. Gerne sind Sie in unserem Landgasthof, auch für nur eine Nacht, herzlich willkommen!
Wer kennt ihn noch den Bahnhof von Cumlosen. Ein Bild aus dem Jahre 1939. Der Bahnhof lag an der heute stillgelegten Bahnstrecke Wittenberge - Lüneburg, die bei Dömitz über die Elbe führte. Am 20. April 1945 gegen 16:00 Uhr wurde die Dömitzer Elbbrücke durch eine US-amerikanische Fliegerbombe getroffen. Der östliche Strompfeiler neben der Drehbrücke wurde dabei so stark beschädigt, dass ein Überbau in die Elbe stürzte. Die durchgehende Verbindung über die Elbe zwischen Dömitz und Dannenberg war damit dauerhaft unterbrochen, die Brücke wurde nie wieder aufgebaut. Die Bahnstrecke Wittenberge - Dömitz wurde stillgelegt und die Gleise entfernt. Die Trasse wird heute weitgehend als Radweg genutzt. Wir suchen alte Bilder von Cumlosen und Umgebung. Gerne veröffentlichen wir diese auf unserer Homepage. Den alten Fotos geschieht nichts, sie werden gescannt und unversehrt dem Eigentümer zurück gegeben.
Stehpaddeln (Stand-Up-Paddle) Stehpaddeln ist die ideale Sportart für die ganze Familie. Beim Stehpaddeln bewegt sich der Paddler aufrecht auf einem Surfbrett stehend mit Hilfe eines Paddels. Im Unterschied zum Wellenreiten braucht man zum Stehpaddeln keine Welle, sondern kann auch in flachem Wasser paddeln. Mit dem Paddel bewegt man sich vorwärts und steuert das Brett zugleich gezielt in der Strömung oder Welle. Wir haben solche Boards und wir helfen Ihnen, damit zurecht zu kommen. Eine kleine Fußreise auf der Elbe mit einem unserer Boards wird Sie von diesem herrlichen Sport überzeugen. Lassen Sie sich von uns beraten.